Marianne Seger

Autor: Marianne Seger

 

 

 

 

Nach einer Zahnextraktion bleibt meist nur eine dünne Knochenlamelle im Bereich der oberen Frontzähne labial übrig, welche eine ungünstige Basis für eine ästhetisch und funktionell einwandfreie Implantatversorgung darstellt. Ein ausreichend knöchernes Fundament ist allgemein für einen langfristigen Implantationserfolg entscheidend. Aus diesem Grund wurden Verfahren entwickelt, um der Minimierung der Kammatrophie entgegen zu wirken.

weiterlesen