Category: Mundtrockenheit

Mundtrockenheit

Ursachen und Folgen

Bitte lassen Sie uns zunächst einmal diverse Begrifflichkeiten klären:
Mundtrockenheit/Xerostomie ist ein eher subjektives Empfinden des Betroffenen. Es beschreibt den Zustand einer trockenen Mundhöhle. Hyposalivation dagegen ist eine objektive und messbare Verringerung der Speichelsekrektion.

weiterlesen

Diagnose und Therapie von Mundtrockenheit

Erkennen Sie frühzeitig die Symptome von Mundtrockenheit und verhelfen Sie Ihren Patienten/Kunden zu einer besseren Lebensqualität.

Die Anamnese ist ein wichtiges Instrument der Diagnose. Dabei ist es bereits ausreichend einige spezifische Fragen in den vorhandenen Anamnesebogen zu integrieren. Typische Fragen* sind etwa:
Haben Sie einen trockenen Mund beim Essen? Müssen Sie Flüssigkeiten zu sich nehmen, um trockene Speisen zu schlucken? Haben Sie Schwierigkeiten beim Schlucken? Haben Sie das Gefühl zu wenig Speichel im Mund zu haben? *(Fox et al., 1987; Napenas et al., 2009)

weiterlesen