Category: Interdentalraumpflege

Interdentalreinigung – extrem wichtig, aber noch immer unterschätzt

Marianne Seger

Autor: Marianne Seger

 

 

 

 

Die Interdentalreinigung ist sehr wichtig, denn mit der Zahnbürste werden lediglich drei Seiten eines Zahnes erreicht. Dennoch findet diese in der täglichen Mundhygiene noch immer wenig Beachtung – nur etwa 11 % der Bevölkerung in Deutschland reinigen und pflegen die Zahnzwischenräume separat.[1]

weiterlesen

Interdentalreiniger (metallfrei)

Produktauswahl und Anwendercompliance

Eine metallfreie Alternative zu den „klassischen“ Interdentalbürsten stellen Interdentalreiniger aus Kunststoff oder Gummi dar. Diese Einmalprodukte, wie die GUM® SOFT PICKS®, haben sich sehr gut bewährt, wenn es darum geht, dem Patienten einen Einstieg in die Interdentalraumreinigung zu ermöglichen. Weiterhin können diese auch unterwegs und zwischendurch einfach und problemlos eingesetzt werden. Durch die Verfügbarkeit verschiedener Größen ist sichergestellt, dass die individuellen Zahnzwischenräume optimal gereinigt werden. Die metallfreie Variante ist schonend zur Zahnhartsubstanz und zu Restaurationen.

weiterlesen

Interdentalbürsten

Produktauswahl und Anwendercompliance

Bei Vorschädigung des Parodonts oder bei weiten Approximalräumen, beispielsweise durch altersbedingten Rückgang, sind Interdentalbürsten zu empfehlen. Aufgrund der Elastizität ihrer Borsten werden auch Wurzelkonkavitäten effektiv gereinigt; hier haben die Interdentalbürsten einen Vorteil gegenüber Zahnseiden, die die Tiefe der Konkavität nicht erreichen.

weiterlesen

Zahnseide

Produktauswahl und Anwendercompliance

Zahnseiden werden in der Regel bei jüngeren Patienten/-innen empfohlen, die schmale Interdentalräume und ein gesundes Parodont haben (Särner et al. 20101).

Es gibt eine große Auswahl an Produkten (gewachst, ungewachst, bandförmig, beschichtet, aufflauschend). Auch GUM® bietet Ihnen hier ein breites Sortiment. Die Unterschiede bei der Reinigungsleistung sind jedoch gering (Carr, et al. 20002). Die Frage, ob gewachste oder ungewachste Zahnseide besser ist, ist somit schon beantwortet. Die gewachsten Varianten haben den Vorteil, dass sie leichter durch den Kontaktpunkt gleiten.

weiterlesen