Category: Gingivitis

Lactobacillus reuteri Prodentis® – probiotische Gesunderhaltung des Zahnfleisches

Marianne Seger

Autor: Marianne Seger

 

 

 

 

Parodontalerkrankungen entstehen aufgrund eines Missverhältnisses zwischen vorhandenen pathogenen Bakterien und erwünschten nützlichen Keimen. Natürlich spielt auch die Anfälligkeit des Wirtes eine bedeutende Rolle, die durch verschiedene Umstände oder Erkrankungen beeinflusst wird.*

weiterlesen

Der Einfluss unserer Ernährung auf Parodontitis

Marianne Seger

Autor: Marianne Seger

 

 

 

 

Fördern unser Lebensstil und die damit verbundene Ernährung die Entstehung von Gingivitis? Darauf deuten zumindest zwei Studien hin.

weiterlesen

Therapie, Nebenwirkungen und Wechselwirkungen

Wie bereits erläutert, hemmt Chlorhexidin die Plaquebakterien nicht nur in ihrer Vermehrung, sondern tötet sie auch ab.

Damit kann es zur Therapie aller plaque-induzierten entzündlichen Erkrankungen (Gingivitis) eingesetzt werden. Durch die effektive Keimzahlsenkung reduziert Chlorhexidin die entzündungsfördernden Stoffwechselprodukte der Bakterien und hilft bei der Ausheilung der Gingiva. Weiterhin unterstützt Chlorhexidin die parodontale Therapie.

weiterlesen

Brauchen wir zusätzlich zum Zähneputzen antibakterielle Wirkstoffe in Zahnpflegemitteln?

Zahlen, Daten, Fakten zum Verbrauch von Mund- und Zahnpflegemitteln und zur Zahnpflege in Deutschland

Bei der Betrachtung des Pro-Kopf-Verbrauchs von Zahnpasta, Zahnbürsten, Zahnseide und Interdentalbürsten zeigt sich schon eine große Diskrepanz von verbrauchten Mund- und Zahnpflegemitteln und der empfohlenen Menge.